Skip to content

Gästebuch

Mein Freund Harvey

Liebe Nachbarn!

Wir haben auch heuer wieder wunderbares Theater gesehen. Nun gibt es euch schon 33 Jahre und trotz der Vielzahl an Mitwirkenden und Helfern seid ihr ein zusammengeschweißter Haufen, bei dem man nie das Gefühl hat, irgendetwas läuft aus dem Ruder. Das ist mit Sicherheit der größte Anteil an eurem Erfolg.
Auch für die nächsten Jahre viel Erfolg und Spaß am Spiel!
Hubert und Ursula

Hubert und Ursula Schimek
28-04-2013

Mit „Laien“-theater hatte das wenig zu tun, eine bemerkenswert professionelle Vorstellung! Tolle schauspielerische Leistungen und detailgetreues Bühnenbild; auch die Online-Reservierung klappte perfekt! Mein Kompliment an alle Beteiligten.
Danke für diesen vergnüglichen, kurzweiligen Abend!

Christian
24-03-2013

Sehr geehrte Damen und Herren,
gestern habe ich gemeinsam mit weiteren 36 Gmundner Freunden die aktuelle Vorstellung besucht.
Ich darf Ihnen im Namen meiner Freunde und im eigenen Namen zu dieser Produktion gratulieren und alles Gute und viele liebe Grüße an die St. Josefs Büche übermitteln.
Wir sind uns einig, daß hier mehr als Laien Theater geboten wird. Das ist sehr, sehr professionell.

Ihr Gerhard Ott aus Gmunden

Gerhard Ott
18-03-2013

Liebes Team der St. Josefs Bühne,

 

ich hatte das Vergnügen, am Freitag ihre Aufführung genießen zu dürfen und darf, auch im Namen meines Vaters, der gesamten Schauspiel Gruppe mein Kompliment aussprechen. Tolle Leistung und Hochachtung!

Vielen Dank
Christiane Tuppinger

Christiane Tuppinger
13-03-2013

Sehr geehrtes Team,
es ist schön Euch spielen zu sehen und hören. Jedes einzelne Mittglied war hervoragend. Die Aussprache des Englisch habe ich noch nie besser gehört. Wir wünschen uns noch viele schöne Aufführungen mit Eurer Gruppe. Nur weiter so. Danke

Mateyka
07-03-2013

„Harvey“

Neulich sagt mei liabe Frau,
„geh schau ma si‘ d’Josefs-Bühne an,
die spü’n a ganz a nette Gschicht
und wanns da g’falt – schreibst a Gedicht.“

Ja a Gedicht – des hat bestimmt,
a jeder von die Elf vadient.
Da „Elwood“, d‘“Veta“, d‘“Myrtle Mae“
und alle die san mit dabei,
die spü’n des mit Elan und Schwung,
da drinnen steckt Begeisterung.

Und a des Thema – liabe Leut,
des is ganz guat für unsre Zeit,
es kunnt so manch’n gwies net schad’n,
a so an weiß’n Hasn z’haben.
Der macht di‘ glücklich – friedlich – frei,
wa guat wann er oft wo dabei.

Mei lustig wars – mir ham vü glacht,
es habt’s a supa Leistung bracht.
I dank euch all’n für des Spü‘,
wer mitdenkt, den gibt’s sicha vü,
wei oans is sicha, des is gwies,
dass a wen‘g varruckt – des gscheida is.

sigi

Sigi Baumann
02-03-2013

Geschätztes Team der St.Josefs Bühne
Wir waren Gäste bei der Aufführung am 17.2.13
Ganz großes Kompliment. Beeindruckend gespielte Rollen. Ein feines Englisch, ganz toller Einsatz Aller. (auch der Sprachfehler toll).
Großes Lob auch für Backstage. Die Onlinebuchung spielt alle Stücke.
Eine Freude solche Kunst am Land genießen zu dürfen.
Hermine und Franz Selinger, Neukirchen bei lambach.

Hermine Selinger
18-02-2013