Skip to content

“Mein Freund Harvey”: Tierisch gutes Theater in Timelkam

Presse Rundschau 20.02.13

Alfred Jungwirth, Bezirksrundschau
20. Februar 2013, 18:02 Uhr

Mehr als zwei Meter groß und doch unsichtbar ist „Harvey“, heimlicher Star bei der St.-Josefs-Bühne.

TIMELKAM (ju). Die Komödie „Mein Freund Harvey“ steht heuer auf dem Spielplan der St.-Josefs-Bühne Timelkam. In der Hauptrolle des Elwood P. Dowd: Andreas Krautschneider. Begleitet wird er von „Harvey“ – einem Hasen, den allerdings nur er sieht. „Das Stück ist eine berührende, warmherzige und humorvolle Botschaft für mehr Toleranz, Fantasie und Freundlichkeit“, sagt Regisseurin Romy Doppler. In weiteren Rollen zu sehen: Lotte Bachmann, Christina Gneiß, Johann Wagner, Gottfried Zwielehner, Bernhard Harringer, Rebecca Binder, Gabi Schlager, Herbert Seiringer und Karl Erkner.

Begeisterten Beifall spendeten bei der Premiere unter anderem: Landtagsabgeordneter Anton Hüttmayr, Bürgermeister Johann Riezinger und sein Vöcklabrucker Amtskollege Herbert Brunsteiner.