Skip to content

Hair

2016/17

Hair

Inhalt

Ende der 1960er Jahre waren über eine halbe Million Soldaten in Vietnam stationiert. Als Antwort auf den Vietnam-Krieg und die herrschenden Verhältnisse entwickelte sich ein Protest aus Demonstrationen, Studentenunruhen und Aufmärschen. Diese Revolte fiel zusammen mit der afroamerikanischen Bürgerrechtsbewegung gegen Apartheid, Rassismus und Gewalt.

Lange Haare, Blumenschmuck und die freie Liebe stilisierten sich hierbei als Symbole des Widerstands. Das Musical HAIR reflektiert die Gefühle der jungen Leute zu dieser Zeit und zeigt auf, dass die Hippies und Blumenkinder alles andere waren als verschmuddelte Gammler und Faulenzer, sondern junge, von den Revolten beeinflusste, Studenten, Schüler und Arbeiter.

„Hair war gegen Krieg und Gemeinheit, aber für das Leben, für Liebe, Sex, Freude, Musik, Farbe und Phantasie. Hair erzählt die Geschichte einer Gruppe langhaariger Hippies, die in der Stadt New York leben und lieben und sich gegen die Einberufung als Soldaten für den Vietnamkrieg auflehnen. In den Szenen werden vor allem der Protest gegen die Gesellschaft und den Krieg und die Verherrlichung des alternativen Lebens dargestellt“, erklärt Regisseur Alois Hangler zur St.-Josefs-Bühnen-Produktion 2016.

Gästebuch

PRESSE

Bericht OÖNachrichten, 14.01.2016

St.-Josefs-Bühne probt gleichzeitig in drei Räumen

Bericht OÖNachrichten, 14.01.2016
Bericht blick.punkt, Ausgabe Nr. 2/2016

Die Blumenkinder von Timelkam

Bericht blick.punkt, Ausgabe Nr. 2/2016

Fotos & Videos

Mitwirkende

Leitung

ALOIS HANGLER – Regie, Inszenierung, Bühnenbild, Gesamtleitung

GABI PÖLKING – Choreografie, Maske

ANDREAS HUBL – Gesangsleitung

CHRISTOPH ECKL – Dirigent, Musikalische Leitung

Darsteller

SEBASTIAN FITZINGER – Berger

ALEXANDER DAXNER – Claude

MICHAEL DAXNER – Hud

MARKUS DAXNER – Steve, Soldat (2016)

FELIX PFUSTERER – Steve, Soldat (2017)

MAGDALENA DOPPLER – Sheila

STEPHANIE HUBL – Crissy

LUKAS HABRING – Woof

MAGDALENA HANGLER – Jeanie, Kostüme

CLAUDIA ZIEGL – Ronny

MARIA LEITGAB – Hiram

ANNA PFUSTERER – Dionne

REBECCA BINDER – Leata

MARIA SEIRINGER – Mary (2016)

MARLENE VOGLHUBER – Mary (2017)

ANTONIA HANGLER – Linda, Bühnenbau

THERESA GRÜNBACHER – Natalie

CLAUDIA LEITNER – Emmaretta

STEFANIE ERKNER – Diane

BERNHARD GRUBER – Walter, Tanz

FELIX KRIECHBAUM – Paul, Tanz

CAROLINE HANGLER – Tanz, Programmheft

MARTHA HABRING – Tanz

CHRISTINA HARRINGER – Tanz

KATHRIN GNEISS – Tanz

MAGDALENA PFUSTERER – Tanz

KLARA KRIECHBAUM – Tanz

SUSANNE ECKL – Tanz

LOTTE BACHMANN – Margaret Mead

GOTTFRIED ZWIELEHNER – Hubert, Soldat

GABRIELE SCHLAGER – Mutter I, Maske

ANGELA PFUSTERER – Mutter II, Maske

MARIA SÖGNER – Mutter III

ALOIS LUGSTEIN – Vater I, Direktor III, Polizist

BERNHARD HARRINGER – Vater II, Direktor II, Polizist, Sergeant II

ANDREAS KRAUTSCHNEIDER – Vater III, Direktor I, Sergeant I, Werbung

ANDREAS HUBL – John

DANIEL HARRINGER – O´Reilly (Soldat), Bühnenbau

FLORIAN SCHWEITZER – Pallucci (Soldat), Bühnenbau

JOHANNES ERKNER – Epstein (Soldat), Bühnenbau

LUKAS GRÜNBACHER – Carter (Soldat), Bühnenbau

MARKUS SCHWEITZER – Edt (Soldat), Bühnenbau

BERNHARD SEIRINGER – Summner (Soldat), Bühnenbau

JOSEF PFUSTERER – Prock (Soldat), Bühnenbau

LUDWIG SEIRINGER – Norman (Soldat), Bühnenbau

FELIX PFUSTERER – Pount (Soldat), Bühnenbau (2016)

DOMINIK BÖHM – Pount (Soldat), Bühnenbau (2017)

TOBIAS HABRING – Bogart (Soldat), Bühnenbau

FLORIAN SEIRINGER – Skannling (Soldat), Bühnenbau

KARL ERKNER – Hut (Soldat), Bühnenbau, Leitung Buffet

Orchester

REINHARD GRÜNBACHER – Bariton Saxophon, Klarinette

MARTINA EITZINGER – Flöte

MARLENE GRABNER – Flöte

KARL BRUNMAYR – Trompete I

MARIUS AUER – Trompete II, Flügelhorn

KATHARINA ZAUNER – Trompete II, Flügelhorn (2017)

RUDOLF SCHEIN – Trompete III

CHRISTOPH LENZ – Posaune

MICHAEL STANDFEST – E-Bass

LUKAS KLEMENT – Schlagzeug (2016)

ELMAR DE LORENZO – Schlagzeug (2017)

LUKAS LAHNSTEINER – Percussion (2016)

LUKAS KLEMENT – Percussion (2017)

GERALD KLEMENT – Percussion (2017)

JOHANNES ASTECKER – Keyboard

PETER NOBIS – Gitarre I

BERND JENECEK – Gitarre II

HERMANN HÖLLER – Gitarre II (2017)

Hinter den Kulissen

LEOPOLDINE KLIMSTEIN – Souffleuse

WALTER SCHWECHERL – Koordination, Film, Kartenvorverkauf

VERONIKA KRAUTSCHNEIDER – Kostüme, Abendkasse, Buffet

MICHELE KRIECHBAUM – Maske, Bühnenmalerei

PETRA KÖTTL – Maske

EVA NOBIS – Maske (2016)

GERHARD DOPPLER – Bühnen-Holzbau

HERBERT SEIRINGER – Bühnen-Holzbau

FLORIAN KREUZER – Bühnen-Metallbau

FRITZ BÜCHLER – Bühnen-Metallbau

MARKO BREBER – Bühnenbau

MATHIAS ORNETSMÜLLER – Bühnenbau

HERBERT SEIRINGER (JUNIOR) – Bühnenbau

FRANZ REITER – Lichttechnik

FRANZ SCHLAGER – Lichttechnik, Bühnenbau

DANIEL SCHWEITZER – Lichttechnik, Bühnenbau

WOLFGANG REISINGER – Tontechnik

JOSEF NOBIS – Tontechnik

JOHANNES MINICHMAYR – Tontechnik

THOMAS LUGSTEIN – Tontechnik

PAUL ANDORFER – Plakat, Grafik

CHRISTINA GNEISS – Programmheft

JOSEF NOBIS – Musikkoordination, Tontechnink, Film, Schnitt

JOHANNES GRÜNBACHER – Fotografie, Programmheft, Kommunikation

CLAUDIA ERKNER – Buffet

RENATE HANGLER – Buffet, Bühnenbau, Kostüme

GABRIELE SEIRINGER – Buffet

KARIN KLEMENT – Buffet

ELISABETH SEIRINGER – Buffet, Abendkasse

IDA PFUSTERER – Buffet(2017)

ERASMUS GRÜNBACHER – Homepage

WALTER SCHWECHERL – Kartenvorverkauf

KARIN GRÜNBACHER – Abendkasse